Chinesische Kräuterkunde

Die Chinesischen Kräuterkunde lehrt, dass einige Pflanzen eine spezielle Zubereitung brauchen. Beispielsweise müssen manche Pflanzen in Honig gebacken oder trocken angeröstet werden, um ihre volle Wirkung entfalten zu können. Heute gibt es zahlreiche Apotheken, die sich auf Chinesische Kräuter spezialisiert haben und ein großes Angebot von entsprechend zubereiteten Pflanzen in guter Qualität führen.

Kräuterkunde in Amberg

Kräuterkunde aus der Jahrtausende alten Chinesischen Kultur kann sogar schmackhafter Weise helfen.

Wichtig ist die Kräutermedizin für alle Erkrankungen, die mit Schwäche einhergehen. Fehlende Energien können so wieder ergänzt und aufgefüllt werden. Auch bei vielen inneren Erkrankungen ist die Anwendung von Kräutern empfehlenswert, z.B. bei gynäkologischen Erkrankungen wie Endometriose oder Myomen, bei chronischen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa sowie bei Hauterkrankungen wie Psoriasis, Neurodermitis, oder anderen Ekzemen.

Tobias Lüders

Als Experte der Traditionellen Chinesischen Medizin habe ich mich darauf spezialisiert, diese alte Heilkunst an die Bedürfnisse meine Patienten anzupassen! Heilpraktiker | TCM | Akupunktur | Naturheilkunde

  • Schmerz-Therapie
  • Behandlung von Autoimmun-Erkrankungen
  • Allergie-Behandlung

Sie möchten eine Beratung?