BIORESONANZ THERAPIE

Bioresonanz Therapie

Was ist die Bioresonanz Therapie?

Die Bicom Bioresonanztherapie (BRT) ist eine sehr sanfte, nebenwirkungsfreie und rechnergestützte Schwingungstherapie, die die Selbstheilungskräfte aktiviert und so in vielen Fällen zur Gesundung führen kann.

Ziel der Behandlung

Die BRT kann in vielen Fällen den Körper dabei unterstützen, Belastungen durch Allergien, Amalgam, Bakterien, Viren, Pilzen etc. loszuwerden, indem diese Belastungen ausgeleitet werden und so das gesunde Schwingungsmuster des Körpers nicht mehr stören können.

Anwendung / Therapie- / Diagnosemöglichkeiten

Bei der BRT werden über Elektroden, die an bestimmten Körperstellen angelegt werden, die störenden Schwingungen aufgenommen und in das BICOM-Gerät geleitet. Hier werden diese umgewandelt und anschließend als heilende Therapieschwingungen an den Körper des Patienten zurückgegeben. Zu keiner Zeit wird dem Körper Strom zugeführt.

Ursachen / Hintergrund & Einsatz

Das BICOM BRT-Gerät ist ein Passivgerät, d.h. es stellt selbst keine energetischen Schwingungen her, sondern verändert die patienteneigenen Schwingungen derart, daß der Selbstheilungsprozeß aktiviert wird.Durch die absolut schmerz- und nebenwirkungsfreie Durchführung ist diese Therapieart vor allem auch für Säuglinge und Kinder geeignet, welche leider auch immer häufiger an Allergien und Unverträglichkeiten jeder Art leiden.

Tobias Lüders

  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Akupunktur
  • Qigong-Tai Chi Chuan
  • Begleitende Krebstherapie

Qualitätszeichen unserer Produkte

 
Translate »